Zutatenliste & Informationen


  • 500g Nudeln nach Wahl
  • Salz und Pfeffer
  • 100g Cashewkerne
  • 50g Parmesan
  • 200g rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten scharf
  • 100g getrocknete Tomaten
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Tomate Mozzarella Gewürzmischung

Das Wasser für die Pasta aufsetzen. Wenn es kocht, ausreichend salzen und die Spaghetti ca. 8–10 Minuten bissfest garen. Danach mit einem Sieb ab gießen.

Die Paprika waschen, halbieren und das Kerngehäuse vollständig entfernen. Anschließend grob zerkleinern. Knoblauchzehen schälen und klein hacken. Chili der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch ebenso fein hacken. Getrocknete Tomaten klein schneiden. Parmesan fein reiben und alles beiseitestellen. Cashewkerne für ein paar Minuten in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten, bis diese goldbraun sind.

Anschließend alle Zutaten mit dem Öl und Tomaten Mozzarella Gewürzmischung mit einem Pürierstab mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine große Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und Pasta auf mittlerer Hitze kurz anbraten. Das Pesto hinzu geben und für 2 Minuten erhitzen.


    Ofen

    ~

    Herd

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Menge

    ca. 3-4 Person


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    ca. 0 Minuten


    Kochzeit

    ca. 20 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 35 Minuten